Messdiener starten zur Ministrantenwallfahrt nach Paderborn

Messdiener starten zur Ministrantenwallfahrt nach Paderborn

Gepostet von am Jun 4, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

3. Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt am 18. Juni 2016

save_the_date.jpg_76553263

Ich glaub an Dich!

Zur 3. Ministrantenwallfahrt der nordwestdeutschen Bistümer nach Paderborn am 18. Juni 2016 unter dem Motto „Ich glaub an Dich!“ werden ca. 8000 Ministranten aus den (Erz-)Bistümern Aachen, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Münster, Osnabrück und Paderborn an die Quellen der „Pader“ pilgern. Die Einladung richtete sich an alle Messdienerinnen und Messdiener im Bistum Aachen (ohne Altersbegrenzung). Das zentrale Wallfahrtsprogramm in Paderborn wurde von den acht beteiligten Diözesen gemeinsam vorbereitet.

Aus allen fünf Pfarreien des Pfarrverbundes Niederzier starten 41 Messdienerinnen und Messdiener mit ihren Betreuern nach Paderborn. Aus unserer Pfarre St. Cäcilia Niederzier sind 10 Messdienerinnen und Messdiener mit dabei. Sie werden von ihren beiden Betreuerinnen Katja Grunwald und Alexandra Burghard begleitet.

Und hier das vorgesehene Wallfahrts-Programm:

Start: 6:00 Uhr Niederzier, Busfahrt nach Haxtergrund (5 km südlich von Paderborn)

9:30 Uhr Auftaktveranstaltung mit 730 Teilnehmern aus dem Bistum Aachen mit Weihbischof Borsch

10:00 Uhr Fußwallfahrt nach Paderborn

12:00 Uhr Mittagsgebet aller Ministranten ( ca. 7500)

ab 12:30 Uhr Mittagessen

13:00 – 16:00 Uhr buntes Begegnungsprogramm

16:30 Uhr feierliches Ponitifikalamt

ab 19:00 Uhr Rückreise

gegen 21:00 Uhr Rückkehr in Niederzier

.

Alle Infos des Bistums Aachen, rund um die Ministrantenwallfahrt, kann → hier nachgelesen werden.

.

(Bild: Factum/ADP in pfarrbriefservice.de)

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.