Archiv nach Autor
Nievenheim1

Eigene Seite der Niederzierer Pilgergruppe nach Nievenheim in Vorbereitung

Im Juni 2007 jährte sich zum 275. Male der Tag, an dem sich knapp zwei Dutzend Fußpilger zusammenfanden, um zwei Tage lang gemeinsam zu beten, zu singen oder auch einmal nur schweigend daher zu gehen. Der Pilgerweg führt von Niederzier nach Nievenheim. In Nievenheim wird die Statue des göttlichen Salvator Mundi (Welt-Erlöser), unseres Herrn und […]

Lebendiger Adventskranz – Teil 1

Heute zum 01. Advent startet unser „Lebendiger Adventskranz“ mit unseren Messdienern am Pfarrhaus. Wie in den vergangenen Jahren auch, werden uns unsere Messdiener sicherlich wieder mit Geschichten, Liedern und kleinen Überraschungen verwöhnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch – unsere Messdiener haben es verdient.

pbs_adventskalender_farbig-2 (2)

Lebendiger Adventskranz 2017

In diesem Jahr werden wir den lebendigen Adventskranz zum vierten Mal in Niederzier stattfinden lassen. An insgesamt sechs Abenden treffen wir uns jeweils an einem anderen Ort. Außerdem gibt es auch dieses Jahr wieder einen Adventskranz „Spezial“ – Abend an der GGS Grundschule am Montag den 18.12.2017. Wir treffen wir uns bei jedem Wetter. Die […]

kampagne-2017-keyvisual-ef-staubsauger

St. Cäcilia hat gewählt!

Am vergangenen Sonntag waren auch unsere Pfarrangehörigen eingeladen, einen neuen Pfarreirat und einen neuen GdG-Rat zu wählen. Man konnte jeweils eine Stunde vor und nach dem Vorstellungsgottesdienst unserer Erstkommunionkinder seine Stimme abgeben. Allen, die mitgemacht haben, sagen wir ganz herzlichen Dank und unseren gewählten Kandidatinnen und Kandidaten gratulieren wir sehr herzlich. Die Wahlergebnisse für den […]

SanktMartin_winterlich

Martinszug mit großer Beteiligung – Eröffnung in der Pfarrkirche

In diesem Jahr präsentierte sich der Martins-Tag zwar mit kalten Temperaturen, dafür war es aber trocken und unzählige Kinder, aufgeregte Eltern, Omas und Opas steuerten zunächst unsere Pfarrkirche St. Cäcilia an, um mit einer kleinen Andacht den diesjährigen Martinszug zu beginnen. Hier wurden alle von unserer Gemeindereferentin Modesta Gerhards begrüßt. Sie hatte – wie in […]

Adventfahrt der St. Matthias Bruderschaft Nz/Oz

In diesem Jahr führt die Adventfahrt der St. Matthias Bruderschaft Niederzier/Oberzier zum Weihnachtsmarkt nach Bonn. Vorher besuchen die Teilnehmer den HARIBO – Werksverkauf in Bonn – Bad Godesberg. Alle Informationen zur Adventfahrt 2017 erreichen Sie → hier.

weihnachtsmann-0069

Adventfahrt der St. Matthias Bruderschaft Nz/Oz nach Bad Godesberg und Bonn

Am Donnerstag, dem 14. Dezember 2017 startet die St. Matthias Bruderschaft Niederzier/Oberzier zu ihrer diesjährigen Adventfahrt. Diesmal führt der Tagesausflug zum „Bonner Weihnachtsmarkt“.  Vorher aber besuchen wir auf vielfachen Wunsch noch einmal den Werksverkauf der Firma HARIBO in Bad Godesberg. Der Bonner Weihnachtsmarkt präsentiert sich wie jedes Jahr zwischen stimmungsvoll beleuchteten Fassaden und in festlicher […]

kampagne-2017-keyvisual-ef-staubsauger

Wahlen zum GdG-Rat und zum Pfarreirat am 11./12. November 2017

Am 11. und 12. November 2017 finden in den Bistümern Nordrhein-Westfalens die Wahlen zu den Gremien der pastoralen Mitverantwortung statt. Sie stehen unter dem Motto: „Jetzt staubt’s – Kirche vor Ort ist im Umbruch“.   . Hier unsere Kandidaten: Für den GdG-Rat kandidiert erneut Martin Kamitz                         52 Jahre       Dipl. Ing. Für […]

Glaube-Sitte-Heimat

Patronatsfest der St. Nikolaus Schützenbruderschaft

In wenigen Wochen ist es wieder soweit. Wenn am 06. Dezember der Namenstag des Hl. Nikolaus von Myra gefeiert wird, steht das Patronatsfest unserer St. Nikloaus Schützenbruderschaft an. Alle Schützenschwestern und Schützenbrüder treffen sich am Samstag, den 09. Dezember 2017 traditionell zur Nikolausmesse um 18.30 Uhr in unserer Pfarrkirche. Anschließend startet das Patronatsfest um 20.00 […]

Bild Rosenkranz

Auch in diesem Jahr besuchten wieder viele unsere Rosenkranzandachten

Alles lässt sich in den Rosenkranz hineinnehmen: Freud und Leid. Wie viele haben in schweren Tagen den Trost des Rosenkranzes erfahren dürfen: bei einem Sterbefall in der Familie, nach der Mitteilung einer schweren Krankheit. Damit muss man fertig werden. Das muss mit jemandem besprochen werden. Daher bieten sich die Rosenkranzandachten an, alle Sorgen und Nöte […]

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (30)