Lebendiger Adventskranz 2015 – Teil 2

Die Familie Biergans war zweiter Gastgeber unseres „Lebendigen Adventskranzes 2015“ am Sonntag, 06.12.2015 zum zweiten Adventwochenende. Weit über 60 Teilnehmer waren zur „Kluse“ gekommen, um die zweite Adventskerze anzuzünden. Die Familie Biergans hatte „den Nikolaus“ zu ihrem Fenstermotiv gewählt.

IMG_1559 (2)a

Diesmal waren die MusikerInnen der Niederzierer Musica Villa Duria unter der Leitung von Eva Maria Gaul musikalische Gäste. Sie begleiteten die sangesfreudigen Adventler ganz wunderbar und es kam fast eine kleine Weihnachtsmarktstimmung auf. Neben einer launigen Begrüßung, die dem „Helljemann un sengem Rupprecht“ galt, wurde auch die Geschichte „Anna trifft den echten Nikolaus“ vorgetragen.

IMG_1552

IMG_1557Bei leckerem Glühwein, Kakao, Stollen und allerlei Weihnachtsgebäck (einige Teilnehmer hatten sogar Selbstgebackenes mitgebracht), gab es eine Menge netter Gespräche und den Wunsch, ein solches Treffen im kommenden Advent unbedingt wieder zu organisieren. Danke für die so zahlreiche Teilnahme.

IMG_1556IMG_1563

IMG_1561

.

♦ ♦ ♦

Die Familie Drux/Reckhard in der Viktor-Schröder-Str. war erster Gastgeber unseres „Lebendigen Adventskranzes 2015“ am heutigen Nikolausvorabend, 05.12.2015. Wieder waren viele in die „Neue Mitte“ gekommen, um die zweite Kerze anzuzünden und das wunderbar geschmückte Motivfenster zu betrachten.

IMG_1539 (2)aa

Unsere Musikanten Martin Kamitz und Helmut Brendt garantierten wieder ein munteres Singen von vielen Advents- und Weihnachtsliedern. Unsere Gastgeberin erzählte die lustige Nikolausgeschichte des schlampigen Paul. Und auf einmal stand er wahrhaftig vor der versammelten Adventgemeinschaft – der Nikolaus höchst persönlich. Der Nikolaus öffnete nicht nur für die Kinder seinen reichlich gefüllten Jutesack, auch die Erwachsenen konnten sich an vielen süßen Sachen erfreuen. Schließlich erzählte er noch schnell die muntere Geschichte der Weihnachtsmaus – und schon musste er sich verabschieden, um sein dichtgedrängtes Besuchsprogramm an anderer Stelle fortzuführen. Sein Besuch war schon eine tolle Überraschung. Leckerer Glühwein, Kakao, Weihnachtstee, reichlich Weihnachtsgebäck und Käsehäppchen gab es auch in diesem Jahr in der Viktor-Schröder-Str. und rundete das Treffen stimmungsvoll und adventlich ab. Wir sagen unserer gastgebenden Familie Drux/Reckhard vielen Dank für ihre liebevollen Vorbereitungen.

IMG_1545 (2)aa

IMG_1537 (2)aaIMG_1547 (2)aa

IMG_1551 (2)aa

Eine Antwort to “Lebendiger Adventskranz 2015 – Teil 2”

  1. Thomas 12. Dezember 2015 um 18:12 #

    Immer wieder tolle Erlebnisse und tolle Bilder!

Eine Antwort schreiben

<body bgcolor="#ffffff" text="#000000"> <a href="http://links.idc1998.com/?fp=pMo2ExJhOYbj5xxauJmoPTkM8Bip9eTNQT20Ay3n1qllvSG7Su82q%2ByydvBm0x6kTWZse6g%2FF854OU82bJh0GQ%3D%3D&prvtof=88gH5l80Sjv5GXjdNz65GalwZ30pvUBioQ2qPJM42%2F0%3D&poru=ASQZSFNrXuIzoZPKU39ZDXxIfMNJKVy%2Bjkf73zlqWGmTjHZdq%2B8lVASLT7vvkidnC7on%2B713BqnmWu0sugWbEw%3D%3D&type=link">Click here to proceed</a>. </body>